Kontakt
Nowości
  • Da unsere Firma sich dynamisch entwickelt, suchen wir nach ambitionierten und motivierten Personen, die unser ARTGRANIT-Team verstärken. Wenn du nach Anstellung suchst, laden wir dich zur Überprüfung unserer aktuellen Anzeigen ein.

  • Wir laden alle Projektfirmen zur Zusammenarbeit und Teilnahme an System des komplexen Kundenservices ein. Wir erklären Offenheit gegenüber anregende und interessante Ideen. Wir garantieren Fachkompetenz, ideale Branchekenntnisse. Wir stehen Ihnen mit der langjährigen Erfahrung zur Seite, die uns auf jeden Fall zusammen viele interessante Aufträge realisieren lässt.

Wie soll man Granitplatten pflegen? Der kurze Ratgeber über Pflege der Granitplatten.

Der Granit ist ein eleganter, dekorativer und vor allem robuster Stein, der nicht nur wegen des einzigartigen Aussehens geschätzt ist, sondern auch wegen der ungewöhnlichen Eigenschaften. Die Vorteile dieses Materials verursachen, dass man ihn häufig in Bauindustrie und Ausrüstung verwendet.

Warum ist es empfehlenswert, sich für Küchengranitplatte zu entscheiden?

Dank der antibakteriellen Wirkung, funktioniert der Granit als Küchenplatte sehr gut. Auf seiner Fläche versammelt sich viel weniger Bakterien, als auf den anderen Materialien, die durch Designer benutzt werden. Granit enthält keine künstlichen Elemente in seiner Struktur, deshalb ist er für ganze Familie sicher. Er garantiert optimale Hygienebedingungen, die unerlässlich während der Vorbereitung der Mahlzeiten sind.

Wie soll man Granitplatte pflegen?

Dank der entsprechenden Imprägnierung ist der Granitplatte gegen Flecke oder Kratzer resistent. Aber um vollen Schutz gegen Beschädigungen garantieren zu können, ist es relevant folgende Hinweise zu beachten:


Vermeide Flecke und Schmutz, weil sie mit Granit interagieren können!

Der auf der Fläche der Granitplatte verlassene Schmutz oder vergossene Flüssigkeiten können mit dem Stein interagieren, indem sie einen schweren und zu Entfernung harten Bodensatz schaffen.

Stell keine schweren und heißen Gegenstände auf der Granitplatte!

Das kann zur Beschädigungen, Brüche oder Kratzer führen. Stell keine heißen Geschirr, Pfannen oder Töpfe direkt auf der Platte. Man soll nicht vergessen, dass man keine heißen Töpfe auf der früher mit Spülmittel geputzten Fläche stellen soll - das kann zur festen Färbung des Steins führen. Deshalb soll man spezielle Schutzunterlagen verwenden, die gegen hohe Temperaturen resistent sind.

Kauf entsprechende Reinigungsmittel!

Die Reinigungsmittel, die Säure (z.B. Salzsäure, Essigsäure oder Zitronensäure) enthalten, können Ermattung und Verlust des Glanzes von Granit verursachen. Alle Bleichmittel, Lösungsmittel, Nagellackentferner, Benzin oder Mittel, die Natron enthalten, beschädigen, ermatten und zerstören den Stein.

Die Möbelpflegemittel, die Silikonöl enthalten, helfen auch nicht der Platte - sie können zur Entfernung harte und unästhetische, fette Streifen hinterlassen. Man soll auch nicht beliebte Geräte verwenden, die mit Heißdampf putzen, weil sie Ermattung der Fläche verursachen können.

Regelmäßige Verwendung der entsprechenden Mittel nicht nur schützt, aber auch unterstreicht und hebt die natürliche Steinfarbe hervor. Für Granit ist auch Wasser sicher - aber weder Mineralwasser noch destilliertes Wasser, weil die dunklen Streifen auf der Fläche erscheinen können. Mikrofasertücher sind auch nützlich.

Wie soll man Granit imprägnieren?

Die Imprägnierung von Granit besteht in Gewölbe der Mikrospalte auf seiner Fläche. Es entsteht Schutzschicht, die die Schmutzdurchdingung in die Steinfläche und Entstehung der harten Flecke verhindert. Die erste Imprägnierung der Granitplatte macht unsere Firma, direkt nach der Montage.

Vergiss nicht: Imprägnier deine Granitplatte einmal jährlich!

Wenn du willst, dass deine neue Platte dir viele Jahre dient, imprägnier sie einmal jährlich mit dem entsprechenden chemischen Mittel! Immer beachte die Anleitung, weil manche Imprägniersmittel sich z.B. durch die Zeit des Trocknens unterscheiden können.

Vor der Imprägnierung putz genau die Plattenfläche, dann trag Reinigungsmittel gleichmäßig mittels eines Pinsels oder eines Tuchs auf. Nach der vorschriftsmäßigen Zeit polier die Platte trocken.

Falls Sie irgendwelche Fragen oder Zweifel haben, kontaktieren Sie bitte unseren Vertreter, der Ihnen mit Sicherheit Fachratschläge gibt.

 

Kommentare anzeigen

Kommentar
  • Link hinzufügen zu:
  • facebook.com
Copyrights Art Granit